Auf dieser Seite finden Sie  einige Hinweise zu weiteren Anwendungsmöglichkeiten. Die Anwendung zur Aufbewahrung und Aufwertung von Lebensmitteln finden Sie in der Navigationsleiste unter dem Thema “ Bovis-Einheiten”
Aufwertung von Trinkwasser
Durch Orgon wird Wasser enorm vitalisiert. Viele Menschen benutzen ihren Orgonakkumulator, um ihr Trinkwasser zu beleben. Teure Wasservitalisierungsgeräte werden somit überflüssig. Die verbesserte Wasserqualität lässt sich schon nach wenigen Minuten schmecken. Orgon schwächt die negativen energetischen Wirkungen von Fluorid und Chlor ab, nicht jedoch deren chemische Anwesenheit.
Alltägliche Nutzung
Der Orgon-Akkumulator kann aber auch direkt als Kraftquelle im Alltag genutzt werden; er kann helfen zu entspannen und Stress abzubauen, balanciert Körpersysteme aus, fördert die Selbstheilungskräfte des Körpers und hilft Unbewusstes bewusst zu machen.
Unterstützung
Auch kann durch den Orgonakkumulator der körpertherapeutische Prozess unterstützt werden oder auch ganz unspezifisch der Organismus mit lebendiger Energie aufgeladen werden, wodurch viele Menschen sich besser fühlen und bei einigen Krankheiten Besserung erreicht wird.
(Dennoch muss ich darauf hinweisen, dass ein Orgonakkumulator auf keinen Fall als Ersatz für das Aufsuchen eines Arztes bei ernsthafteren gesundheitlichen Problemen angesehen werden sollte.)
Positive Energie
Außerdem hilft Orgon bei Meditation, Yoga, Reiki oder Chakra-Arbeit besonders gut und erlaubt Effekte, die sonst nur nach jahrelangem Training zu erreichen sind.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind wirklich sehr vielseitig und werden mir immer wieder von vielen Menschen bestätigt, die sich für einen Orgonakkumulator entschieden haben.